Hoopomania Anion Hoop 2,1 kg mit 40 Magneten

Hoopomania Anion Hula Hoop
Das Trainingsgerät:
Hoopomania Anion Hoop verfügt über 40 Massagenoppen mit integrierten Magneten, einen Durchmesser von 108 cm und wiegt 2,1 kg.

Zielgruppe: Anfänger bis Fortgeschrittene, Personen ab 70 kg

Leistungslevel der Massage: mild bis intensiv, Bauchweggürtel empfehlenswert
 
Teile: 8 Stück

Durchmesser: 108 cm

Gewicht: 2,1 kg

Farbe: rosa, hell-grün, orange 
Wirkungsweise:Hoopomania Anion Hula Hoop Details


Je stärker Sie zu kraftvollen Hüftschwüngen ausholen, desto größer ist die entfaltete Wirkung der aktiven, reinigen Anionen. Studien zeigen, dass Magnetfelder die Rehabilitation nach einem medizinischen Eingriff verbessern können. Der Anion Hoop macht seinem Namen in punkto Effizienz alle Ehre, denn Anionen können der Atemluft gesundheitsschädliche Mikrostoffe (Erreger, Toxine und Elektrosmog) entziehen. Das kraftvoll-dynamische Training bringt Ihren Körper nicht nur in eine neue Form, auch Ihr Wohlbefinden wird aktiv durch die Ausschüttung von Endorphinen verbessert. Diese ganzheitliche Trainingsform ist wie geschaffen, um Ihre Figurziele mit Spaß und Lebensfreude auf gesunden Wegen zu erreichen.
 
Genießen Sie darüber hinaus eine wohltuende Massage, die die Darmtätigkeit anregt. Nach wenigen Wochen werden Sie mit Stolz die Ergebnisse im Spiegel bewundern können. Ein knackiger Po, eine feste Körpermitte und eine schlankere Taille werden Ihr Selbstbewusstsein im Alltag völlig neu definieren. Stundenlanges Schwitzen im Fitnessstudio war gestern: Mit dem Anion Hoop können Sie überall Ihr Training absolvieren, ob Daheim, unterwegs oder auch im Urlaub, dank des innovativen One Click Systems sind Sie in Zukunft buchstäblich sehr flexibel. 
 
Hooping verbindet beim Workout bewährte Elemente aus Tai-Chi, Pilates und Yoga. Hula Hoop weckt die Lebensgeister durch seinen Bewegungsmix aus Salsa-Choreografie, Hip-Hop und Street Dance. Das Ergebnis ist eine gute Rundum Fitness – eine ausgewogene Mischung aus Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Dynamik. 

Montage:

Anion Hoop kann durch sein One-Click-System in 8 Einzelteile zerlegt werden. Achten Sie bei der Montage auf den deutlichen Klickton, der das sichere Einrasten des doppelt angeordneten Stecksystems signalisiert. Üben Sie vor dem ersten Training nach der Montage etwas Druck auf die Verbindungsstellen aus, um den sicheren Halt des Reifens zu überprüfen.

Sicherheitshinweise:

Einsteiger sollten ihren Körper schrittweise an das Hula Hoop Training gewöhnen. Die anfängliche Trainingszeit sollte 5 Minuten pro Tag nicht überschreiten. Eine langsame Steigerung wird empfohlen. Hooping ist nicht geeignet für Schwangere, Personen mit elektronischen Implantaten, Bluthochdruck und anderen bereits bekannten Gesundheitsproblemen. Achten Sie auf einen Mindestsicherheitsabstand zu Objekten und anderen Personen während des Trainings. Benutzen Sie den Hoop gemäß der Anleitung nur zum Schwingen.

Anfänglich kann der Druck der Massagenoppen bei empfindlich reagierenden Personen zur Bildung von blauen Flecken führen. Diese Erscheinung ist nicht ungewöhnlich und nur vorübergehend. Sie können dagegen mit der Verwendung eines Hoopomania Bauchweggürtels vorbeugen.

Privatkunden können das Produkt hier bestellen (einfach auf den Button klicken): Hoopomania Light Hoop